Oldtimer Berlin: Die schönsten Klassiker am Strassenrand!

Oldtimer Berlin: Dodge Charger
Oldtimer Berlin: Dodge Charger

Oldtimer Berlin – seit einigen fotografiere ich jeden einzelnen, den ich sehe. Durch meine Jobs beim Film komme ich viel rum in der Stadt. Und doch staune ich immer wieder, wie unfassbar viele Old- und Youngtimer es in Berlin gibt.

Hier nun mal eine kleine Bilanz meiner bisherigen Funde – eine Hommage in Bildern. Der Einfachheit halber zeige ich Euch die Fotos in alphabetischer Reihenfolge der Marken. Womit geht es also los, Autokenner? Richtig:

Alfa Romeo

Oldtimer Berlin - Alfa Romeo in verschieden Farben
Alfa Romeo: Zwei Giulias (blau und schwarz) und zwei mir unbekannte Modelle

AMC

Gleich hinterher ein absoluter Klassiker aus den USA. Würde mich nicht wundern, wenn er der einzige in Berlin wäre:

Oldtimer Berlin: AMC Pacer
Zeitloses Design: AMC Pacer

Audi

Audis hingegen sieht man häufiger, eher unter den Berliner Youngtimern. Besonders den guten alten Audi 80 trifft man hier in unterschiedlichen Altersklassen:

Oldtimer Berlin: Audi 80 in verschiedenen Farben
Wie eine Tüte Bonbons: Der Audi 80 in verschiedenen Farben

Austin Healey

Der Buchstabe A hat ein weiteres Unikat parat, und noch dazu ein wunderschönes:

Oldtimer Berlin: Strasse mit rotem Austin Healey Sprite
Der schönste unter den Oldtimern in Berlin? Möglich! Ein Austin Healey Sprite.

Barkas

Beim B geht es los mit einem Relikt aus der kommunistischen Vergangenheit Ost-Berlins, einem Barkas. Gab es von diesen um die Jahrtausendwende noch superviele hier, habe ich in den letzten Jahren nur einen einzigen ablichten können. Dafür jedoch vor farblich passendem Supermarkt:

Oldtimer Berlin: Barkas Bus vor Lidl-Supermarkt
Unverwechselbar: Ein Barkas-Bus.

Bertone

Unglaublicherweise gleich zwei Exemplare hingegen habe ich von der Rarität Bertone gesichtet:

Oldtimer Berlin: Bertone X1/9 in unterschiedlichen Farben
Die perfektionierte Keilform: Der Bertone X1/9.

BMW

Doch kommen wir zu einem Wagen, den man auch alt noch sehr häufig auf Berlins Strassen antrifft:

Oldtimer Berlin: BMW in unterschiedlichen Farben
Beliebte Oldtimer in Berlin: BMW >> Besonders der orange 2002 ist ein echter Hingucker!

Doch das ist noch nichts gegen den wirklich bildhübschen E9, den ich leider nachts erwischte:

Oldtimer Berlin: BMW E9 auf Berliner Strasse
Oldtimer Berlin: BMW E9

Buick

Und wieder wird es amerikanisch in meiner Oldtimer-Berlin-Liste:

Oldtimer Berlin: Gelber Buick Riviera vor Beach Bar
Oldtimer Berlin: Buick Riviera

Chevrolet

Was bei amerikanischen Oldtimern immer besonders auffällt, ist ihre brachiale Größe im Vergleich zu Autos aus anderen Ländern. So auch beim aus vielen Filmen bekannten El Camino:

Oldtimer Berlin: Chevrolet El Camino in blau und rot
Gut für Umzüge: Chevrolet El Camino

Was man unter den Oldtimern in Berlin noch häufiger antrifft als El Caminos, sind amerikanische Vans. A-Team, anyone?!

Oldtimer Berlin: Chevy Vans in unterschiedlichen Farben
Oldtimer Berlin: Chevy Van

Citroën

Doch kommen wir zurück nach Europa. Ein beliebter Oldtimer in Berlin ist der Citroën. Besonders gern genommen: Der 2CV, der übrigens so heisst, weil er zu Anfang gerade mal zwei PS, also zwei Pferde, deux chevaux hatte!

Oldtimer Berlin: Citroen 2CV in unterschiedlichen Farben
Der 2CV tritt mitunter sogar in Herden auf.

Sehr beliebt (und wirklich toll anzusehen) sind auch alte Busse von Citroën:

Oldtimer Berlin: Citroën Busse und Transporter
Oldtimer Berlin: Citroën Busse

Der Klassiker unter den Oldtimern in Berlin allerdings sind natürlich die verschiedenen Varianten des CX, den man übrigens zum  Parken in der Höhe absenken kann:

Oldtimer Berlin: Citroën CX in verschiedenen Farben
Oldtimer Berlin: Citroën CX

Doch dann habe ich erst kürzlich in Kreuzberg den absoluten Knaller entdeckt:

Oldtimer Berlin: Citroën Diane vor Grafitti in Kreuzberg
Citroën Diane – Was für einbeklopptes Design!

Dodge

Wo wir schon bei Knaller sind: Mit diesem Geschoss hier habe ich vor ein paar Jahren mal gedreht. Sein Sound ist einfach unglaublich!

Oldtimer Berlin: Dodge Charger auf Flughafen-Landebahn
Dodge Charger.

Doch auch dieser Dodge, mit dem ich erst vor einem Monat gedreht habe, hatte wirklich Charakter:

Oldtimer Berlin: Dodge Coronet mit Drohne auf einer Wiese
Der Dodge Coronet hat was Gemeines.

Ferrari

Oldtimer, die man in Berlin erstaunlicherweise sehr selten sieht, sind alte Ferraris:

Oldtimer Berlin: Ferrari 308 vor Schaufenstern
Ferrari 308

Fiat

Dafür aber Fiat 500 in allen Farben und Formen:

Oldtimer Berlin: Fiat 500 in unterschiedlichen Farben
Fiat 500.

Die tatsächlich auch manchmal zu Gruppenbildung neigen:

Oldtimer Berlin: Fiats vor Schaufenster
Eine Herde Fiats.

Doch Fiat hat früher auch schöne Cabrios gebaut. Wobei ich mir beim mintfarbenen Wagen nicht mal sicher bin, ob das wirklich ein Fiat ist:

Oldtimer Berlin: Fiat in unterschiedlichen Farben
Oldtimer Berlin: Fiat?

In Berlin zum Autos gucken? Hier findest Du tolle Unterkünfte:Außergewöhnliche Hotels Berlin

Ford

Doch zurück zu den Amis: Ford. Hier gibt es zum einen die sehr deutschen Youngtimer-Modelle, die man in Berlin ziemlich oft sieht:

Oldtimer Berlin: Ford Granada in unterschiedlichen Farben
Ford Granada – Tolle Kisten!

Das Gegenstück hierzu stellen vermutlich die, ebenfalls recht häufig anzutreffenden, Ford Pick-Ups und Geländewagen da:

Oldtimer Berlin: Ford Pick-Up und Bronco in unterschiedlichen Farben
Amerikanische Fords – unten links ein alter Bronco, eines meiner Top 10 Autos ever

Doch der absolute Knaller ist natürlich ein Ford Mustang. Nach dem sich in USA im Übrigen nicht mal jemand umdrehen würde, so häufig sind die dort. Doch ich hatte keine Ahnung, wie viele Formen ein Mustang wirklich haben kann:

Oldtimer Berlin: Ford Mustang in unterschiedlichen Farben und Formen
Ford Mustang – wer hätte gedacht, dass auch oben rechts einer ist?!

Dann gibt es noch den Ford Taunus sowie den Ford Transit, ebenfalls gern gesehen im Berliner Stadtbild:

Oldtimer Berlin: Ford Taunus in verschiedenen Farben
Ford Taunus.
Oldtimer Berlin: Ford Transit in rot und gelb
Schöne Rundungen: Ford Transit.
Oldtimer Berlin: Ford Taunus 12M vor Hauswand
Blauer Akzent: Ford Taunus 12M.

Jaguar

Unter dem Buchstaben J findet man gleich zwei schöne Oldtimer Berlin, die jedoch recht unterschiedlich sind. Zunächst ist da der Jaguar. Der XJS ist und bleibt mein absolutes Traumauto!

 

Oldtimer Berlin: Jaguar in unterschiedlichen Farben und Ausführungen
Zeitlos: Jaguar (XJS in schwarz).

Jeep

Und dann wäre da noch ein Auto, dessen klassische, ebenfalls zeitlose Form ich gerne noch viel öfter im Stadtbild sehen würde:

Oldtimer Berlin: Jeep Cherokee vor Hauswand
Oldtimer Berlin: Jeep Cherokee

Lada

Was man in Berlin noch immer manchmal sieht, und mir mittlerweile immer besser gefällt, sind die eckigen Kisten des russischen Autobauers Lada:

Oldtimer Berlin: Lada in unterschiedlichen Farben und Formen
Lada (unten rechts ist natürlich nicht in Berlin aufgenommen, sondern auf dem Festival ‚Haltestelle Woodstock‘ in Polen).

Lamborghini

Selten, obwohl ziemlich geil: Alte Lamborghini!

Oldtimer Berlin: Lamborghini Gallardo in Parkhaus
Seltener Oldtimer Berlin: Lamborghini Gallardo.

Lancia

Diese Italiener: Schöne Autos bauen konnten sie wirklich schon immer! So etwa auch die Firma Lancia:

Oldtimer Berlin: Lancia in blau und rot
Lancia.

Land Rover

Ein Auto ganz anderer Machart ist da ein Land Rover. Oldtimer Berlin – viel mehr Vielfalt geht eigentlich kaum!

Oldtimer Berlin: Land Rover in schwarz und grün
Eher für abseits der Strassen gebaut: Land Rover.

Mazda

Was ich mir nach wie vor nicht erklären kann, ist, warum offenbar niemand außer mir diesen wunderhübschen Wagen fährt:

Oldtimer Berlin: Gelber Mazda RX-7 vor Hauswand
Mein ganzer Stolz: Mazda RX-7.

Leider hatte ich kurz nach diesem Foto einen Auffahrunfall, sodass er jetzt nicht mehr ganz so gut aussieht…

Mercedes-Benz

Kommen wir zum mit Abstand verbreitetsten Auto unter den Oldtimern in Berlin: Mercedes. Das kann natürlich auch daran liegen, dass wahrscheinlich hunderte verschiedener Modelle zur Auswahl stehen.

Oldtimer Berlin: Mercedes-Fahrzeuge in vielen Formen und Faben
Auswahl ohne Ende: Mercedes.

Schön auch die schwereren Geschütze:

Oldtimer Berlin: Mercedes G und LKW in verschiedenen Farben
LKW und Geländewagen: Mercedes Benz.

Doch wenn ich unter all diesen einen auswählen müsste, dann wäre es vermutlich der 190 SL Pagode:

Oldtimer Berlin: Mercedes 190SL Pagode vor einem Gebüsch
Was für ein Design! Mercedes 190SL Pagode.

MG

Oldtimer in Berlin – waren wir schon in England? Wenn nicht, dann lasst uns doch jetzt mal vorbeischauen. Und zwar mit der Marke MG, die nächste auf der alphabetischen Liste. Tolle Autos, zumindest optisch! ;-)

Oldtimer Berlin: MG in verschiedenen Farben und Formen
MG (links oben ein Midget).

Mitsubishi

Doch ich stehe ja bei Oldtimern oft auf Exoten. Sie müssen gar nicht unbedingt schön sein. Hauptsache selten! Und auch da gibt es in Berlin einige, ob japanisch oder russisch:

Oldtimer Berlin: Schwarzer Mitsubishi Colt vor Hauswand.
Den müsste es eigentlich noch viel öfter geben: Mitsubishi Colt.

Moskwitsch

Oldtimer Berlin: Moskwitsch Gen 3
Der Russe unter den Autos: Moskwitsch Gen 3.

NSU

In meinem gelben Mazda wohnt ein Wankelmotor. Überhaupt nur zwei Firmen haben je den Versuch mit dieser neuartigen Maschine gewagt: Mazda und NSU.

Oldtimer Berlin: Blauer NSU RO 80 vor Hauswand.
Erfinder des Wankel: NSU RO 80.

Opel

Kommen wir zu einer weiteren deutschen Marke, die zahlreich vertreten ist bei den Oldtimern in Berlin: Opel. Es gibt ja wenige Marken, die ich so verachte wie Opel. Aber früher, da bauten selbst die Rüsselsheimer mal ein paar ganz schöne Fahrzeuge:

Oldtimer in Berlin: Opel-Modelle in verschiedenen Farben.
Opel – der grüne in der unteren Mitte ist ja wohl eine echte Schönheit!

Doch es geht tatsächlich noch schöner:

Oldtimer Berlin: Blaues Opel Commodore B Coupé vor grünen Bäumen
Opel Commodore B Coupé – wenn er nicht schon weg gewesen wäre, hätte ich den damals gekauft!

Vielleicht nicht ganz so schön, aber doch sehr speziell:

Oldtimer Berlin: Blauer Opel Blitz vor Hauswand
Opel Blitz.

Orion

Nicht minder interessant ist dieses uralte Wohnmobil von Orion:

Oldtimer Berlin: Orion Wohnmobil vor Wiese und Bäumen.

Peugeot

Was man an Oldtimern in Berlin nicht sehr häufig sieht, sind Peugeots. Dabei haben auch die Franzosen echte Schönheiten gebaut. Und sei es auch mit der Hilfe von Herrn Pininfarina:

Oldtimer Berlin: Peugeot in unterschiedlichen Farben und Ausführungen
Peugeot (Der Star-Designer Pininfarina hatte zumindest rechts unten die Finger im Spiel)

Plymouth

Zurück zu den amerikanischen Strassenkreuzern:

Oldtimer Berlin: Plymouth Fury Suburban Station Wagon vor Geschäft
Plymouth Fury Suburban Station Wagon – strangely nice!

Pontiac

Oldtimer Berlin: Pontiac Catalina
In diesem Pontiac Catalina kann man mit ner halben Fussballmannschaft rumschüsseln!
Oldtimer Berlin: Pontiac Firebird in orange vor Hauswand
Pontiac Firebird – Was für ein Geschoss!

Porsche

Doch wo wir schon bei Geschossen sind: Wie wäre es mit einem alten Porsche?

Oldtimer Berlin: Porsche in unterschiedlichen Formen und Farben
Mit einem Porsche kann man im Grunde nichts falsch machen.

Renault

Für mich ist ein 911er aus den späten 80ern noch immer ein Auto, dem nicht viele andere das Wasser reichen können. Naja, außer vielleicht ein Renault Alpine!

Oldtimer Berlin: Blauer Renault Alpine vor Hauswand
Renault Alpine – was für ein gemeingefährliches Teil!

Renault hat sonst auf den Strassen Berlins nicht viel an Oldtimern zu bieten. Außer vielleicht den einen oder anderen R4:

Oldtimer Berlin: Roter Renault R4 vor Backsteinwand
Renault R4 – Zeitlos!

Saab

Unter S wie Saab habe ich in meiner Sammlung tatsächlich nur einen Wagen gefunden. Dafür aber einen ganz schmucken:

Oldtimer Berlin: Grüner Saab 99E vor Hauswand mit Balkonen
Sportlich schick: Saab 99E.

Skoda

Doch wie wäre es mit einem wirklich alten, wirklich gutaussehenden Skoda?!

Oldtimer Berlin: Blauer Skoda-Oldtimer auf Parkplatz

Suzuki

Wo wir gerade bei gutaussehend sind :-) :

Oldtimer Berlin: Suzuki Every Wagon auf Parkplatz
Diese Flitzpiepe ist ein Suzuki Every Wagon.

Talbot

Bei mir ist das so: Ich bin immer für eine zeitlang geradezu besessen von einem bestimmten Wagen. Momentan wäre das wohl ein Talbot Matra Murena. Und tatsächlich habe ich in meiner Sammlung gleich drei dieser entzückenden französischen Sportwagen gefunden:

Oldtimer Berlin: Talbot Matra Murena in weiß, grün und rot.
Tolle Oldtimer Berlin: Talbot Matra Murena

Toyota

Doch zurück zu ein paar Unikaten unter den Berliner Young- und Oldtimern, von denen Ihr vermutlich noch nie etwas gehört habt:

Oldtimer Berlin: Weißer Toyota Carina vor Auto-Geschäft
Japanische Oldtimer sind etwas ganz Besonderes: Hier ein Toyota Carina.

Trabant

Oldtimer Berlin: Blauer Trabant vor Bäumen
Und das hier ist ein Trabant in uralt!

Volvo

Die Liste über Oldtimer in Berlin wäre nicht komplett ohne die Marke Volvo. Der Schwede ist beliebt in allen Formen, Farben und Altersklassen:

Oldtimer Berlin: Volvo in verschiedenen Farben und Formen
Beliebt bei Yuppies: Volvo.
Oldtimer Berlin: Volvo in verschiedenen Farben und Formen
Ältere Volvos: Meistens rund.
Oldtimer Berlin: Volvo in verschiedenen Farben und Formen
Neuere Volvos: Eher eckig.

Doch der schönste, den ich bisher fotografiert habe, ist dieser hier:

Oldtimer Berlin: Volvo P1800 vor Hauswand
Was für ein Hingucker: Volvo P1800!

VW

Mit dem Buchstaben V nähern wir uns dem Ende dieser Hommage an Oldtimer Berlin. Auch VW hat eine Menge Autos gebaut, die aus heutiger Perspektive einfach nur ästhetisch anzuschauen sind. Wie etwa diesen hier:

Oldtimer Berlin: VW 412 Coupé in Blau auf Parkplatz
Auch hier ging es run los: VW 412 Coupé.

Für mich persönlich hat ja heute sogar schon ein Golf 1 etwas. Den man übrigens so gut wie gar nicht mehr sieht:

Oldtimer Berlin: Grüner VW Golf 1 in Parkhaus
Besonders mit diesen Felgen hübsch: VW Golf 1.

Oder aber ein abgeranzter Passat:

Oldtimer Berlin: VW Passat in braun und silber

Dann gibt es natürlich noch Busse und allerhand anderes rundes Zeugs:

VW Busse und Oldtimer in Berlin

Doch runder als ein Käfer wird’s wohl nicht:

Oldtimer Berlin: VW Käfer in unterschiedlichen Farben
Unverkennbar: VW Käfer.

Persönlich richtig toll finde ich die, ebenfalls runden, Karmann Ghia sowie die sehr eckigen Kübelwagen:

Oldtimer Berlin: VW Karmann Ghia und Kübelwagen in unterschiedlichen Farben
Oben der Kübel, unten Karmann Ghia.

Wartburg

Beschließen möchte ich diese Hommage an Oldtimer und Youngtimer in Berlin mit einer weiteren deutschen Automarke, die man heute nicht mehr sehr häufig sieht: Dem Wartburg.

Oldtimer Berlin: Wartburg in weiß und grün
Alt und etwas neuer: Wartburg.

Doch eine Sache habe ich noch: Tatsächlich habe ich auch nach ewiger Recherche noch immer nicht die Modelle einiger Autos in meiner Oldtimer-Sammlung feststellen können. Wer kann hier helfen? Ich freue mich über jeden Kommentar, der Licht ins Dunkel bringen kann!

Oldtimer Berlin
Was zum Teufel sind das für Kisten?! Danke im Voraus für jeden Tipp!

Ich werde natürlich nicht aufhören, die fahrbaren Schätze auf Berlins Strassen zu fotografieren. Und so wird es sicher schon bald eine Fortsetzung geben!

Du willst noch mehr Autos? Hab ich!Oldtimer uruguay autos

MerkenMerken

Mehr von Marco Buch

Berlin außergewöhnlich erleben: Berlins 10 aufregendste Abenteuer

Berlin, Stadt der tausend Gesichter. Gibt es eigentlich irgendetwas, das es in...
Weiterlesen

7 Kommentare

Kommentar schreiben

Deine Email wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.