Expo 2008 Zaragoza – Ein Foto-Essay

Die Expo 2008 ist eine internationale Ausstellung, die sich zur Zeit der Industrialisierung etabliert hat. Heutzutage ist sie eine fantastische Möglichkeit, in kürzester Zeit durch die ganze Welt zu reisen. Viele der 193 Länder der Erde zeigen sich bei der Expo von ihrer interessantesten Seite. Und so kann man in einem Moment noch Tee aus Bhutan schlürfen und im nächsten vielleicht schon auf Sand aus der Sahara laufen.

Internationale Exponate, internationale Gäste – und sogar internationale Speisen. Super! Dazu noch Beeindruckendes aus Architektur und Kunst. Ein Rundumschlag!

Thema der Expo 2008: Wasser und nachhaltige Entwicklung

Ich war 5 Tage lang bei der Expo 2008 in Zaragoza. Auch die Stadt selbst ist schon einen Besuch wert, aber das Expo-Gelände war es erst recht. Von morgens bis tief in die Nacht zog ich herum, staunte, lernte und fotografierte.

Hier eine Auswahl meiner Fotos:

Expo 2008: Eingangsbereich
Der Eingangsbereich
Expo 2008: Brücke über den Ebro
Brücke über den Fluss Ebro
Expo 2008: Erste Skulpturen im Zusammenspiel mit dem Himmel
Expo 2008 aus einer ungewöhnlichen Perspektive

Doch noch viel mehr gab es in den Pavillons zu sehen. Vor allem – Farben:Expo 2008: In einem der asiatischen Pavillions

Expo 2008: Ein Kunstwerk

Expo 2008: Projektionen und Skulpturen

Expo 2008: Leuchtwürfel über teppich

Expo 2008: Installation mit Vögeln

Expo 2008: Skulptur

Expo 2008: Langzeitbelichtung

Expo 2008: farben und Skulpturen

Expo 2008: Verwaschene Farben

Hier ein paar der Kunstwerke, die sich mit dem Thema Wasser befassten:Expo 2008: Beeindruckende Tropen-Installation

Expo 2008: Riesige Installation mit Menschen im Hintergrund

Expo 2008: Installation aus Röhren

Expo 2008: Dekoration in einem der Restaurants

Expo 2008: Installation mit Laufschrift über Wasserverbrauch

Expo 2008: Installation mit Würfeln

Expo 2008: Installation

Doch am Besten wurde es auf dem Gelände nach Anbruch der Dunkelheit. Farben, Konzerte, Installationen. Und vor allem: Viel weniger Menschen!

Expo 2008: Sonnenuntergang über dem Gelände

Nacht bei der Expo 2008

Expo 2008: Leuchtender Pavillion

Expo 2008: Rolltreppen

Expo 2008: Festivalgelände bei Nacht

Und dann diese beeindruckende Show, jeden Abend:

Expo 2008: Wassershow

Expo 2008: Wassershow

Ich freue mich bereits auf die Expo 2015 in Mailand!

MerkenMerken

MerkenMerken

This post is also available in: Englisch

Mehr von Marco Buch

Enfield mieten in Indien – Alles, was man wissen muss

Indien mit einem Motorrad zu erkunden, ist eine faszinierende Art das Land...
Weiterlesen

1 Kommentar

Kommentar schreiben

Deine Email wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.